Anmeldung

Sie möchten Ihr Kind an unserer Schule anmelden?

 

Alle Kinder sind bei uns willkommen, unabhängig von ihrer Religion. Sollte es jedoch zu einem Anmeldeüberhang kommen, werden wir als katholische Grundschule  zunächst die katholisch getauften Kinder bei der Aufnahme berücksichtigen. So schreibt es das Schulgesetz vor.

Wenn Ihr Kind bereits eine andere Schule besucht, melden Sie sich bitte telefonisch zwecks Terminvereinbarung für die Anmeldung bei uns.

 

Für alle Eltern, deren Kinder erst zum nächsten Schuljahr schulpflichtig werden, bieten wir einen Informationsabend an, auf dem diese sich über unsere Schule informieren können.

 

Eltern zukünftiger Schulneulinge haben bereits im Sommer von der Stadt Bergisch Gladbach ein Anschreiben erhalten. Für die Einschulung zum Schuljahr 2022 /23 wird in Bensberg auch wieder ein vorgezogenes Anmeldeverfahren durchgeführt.
In einem Anschreiben werden Sie von der Stadt aufgefordert, einen Meldebogen mit Ihren Schulwünschen (Erst- bis Drittwunsch) an die Stadtverwaltung bis zu einem vorgegebenen Datum zurückzusenden. In einer Vergabekonferenz wird mit den Schulleitungen der Benberg / Refrather /Frankenforster Grundschulen und städtischen Vertretern festgelegt, welcher Ihrer Wünsche berücksichtigt werden kann. Sie erhalten im Anschluss ein Schreiben, in dem Ihnen die Entscheidung mitgeteilt wird. An dieser Schule vereinbaren Sie dann bitte einen telefonischen Termin zur Anmeldung.

Sollten Sie als neu zugezogene oder als Eltern von „Kann-Kindern“ kein Anschreiben erhalten haben, so melden Sie sich  telefonisch bei uns.

 

Zum eigentlichen Anmeldetermin bringen Sie bitte mit:

  • das zukünftige Schulkind,

  • das Stammbuch / die Geburtsurkunde

  • die Taufbescheinigung bei katholischen Kindern sowie

  • das Anschreiben der Stadt Bergisch Gladbach

  • den aktuellen 3G Nachweis, abhängig von den bis dahin gültigen Regelungen

 

Während die Schulleitung ein Gespräch mit den Eltern führt, wird mit jeweils 4 Kindern ein kleines Schulspiel durchgeführt.

 

Der Fahrplan für die Einschulung zum Schuljahr 2022 / 2023
Die bisher bekannten Termine:

bis Mi, 8.9.2021

müssen die ausgefüllten Meldebögen an der Erstwunschschule per Post, Email oder Fax eingegangen sein.

Mi, 1.9.2021, 19.00 Uhr

Informationsabend für interessierte Eltern zukünftiger Schulneulinge.

Leider können wir nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmer*innen zulassen. Bitte melden Sie sich schriftlich per Mail ( verw.kgs-bensberg@kgs-bensberg.com ) oder Post unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer an.

Auch, wenn dies entgegen unserer üblichen Gepflogenheiten ist, so bitten wir Sie, dass pro Familie nur eine Person am Informationsabend teilnimmt. Damit das verringerte Platzangebot ausreicht, bitten wir alle Eltern, die unsere Schule bereits kennen oder sich schon sicher sind, dass sie bei uns anmelden werden, nicht zu kommen.

telefonische Vereinbarung von Anmeldeterminen

Mo, 04.10., Mi, 06.10, Fr. 08.10. 2021   jeweils von 7.45 Uhr - 12.00 Uhr

Unser Sekretariat erreichen Sie unter der Rufnummer 02204 51900 . Sie erreichen uns Mo, Mi und Fr. von 7.45 Uhr bis 12.00 Uhr.

Anmeldung der Schulneulinge

Mi, 27.10.2021        vormittags und nachmittags

Mi, 02.11.2021        vormittags und nachmittags

Fr,  08.11.2021        vormittags

Vorstellung im Gesundheitsamt

 

Eine Einladung erhalten Sie vom Gesundheitsamt. Sie wird nach dem Geburtsdatum vergeben, ältere Kinder werden zuerst eingeladen.

Aufnahme

Aufnahmebescheide werden zeitgleich von allen Bergisch Gladbacher Grundschulen versandt, meist rund um die Osterferien. Der Termin wird von der Schulaufsicht vorgegeben.

Wichtig

Anmeldung nicht gleich Aufnahme!

Zusagen dürfen in Bergisch Gladbach an allen Grundschulen erst am xx.xx.xxxx erfolgen (Genauer Termin noch nicht bekannt).